Über Yuna

Yuna ist eine einmalige Praxis für Körper, Geist und Herz.

Frei von Wettbewerb, Wertung und Levels. Alles, das wir teilen ist zugänglich für alle. Du bist willkommen so wie du bist.

Jede Klasse inspiriert zu einer positiven, spielerischen Geisteshaltung – auch in einer Herausforderung. Yuna heißt voll und ganz im Augenblick lebendig sein und sich selbst zu vertrauen.

Gesundheit bedeutet optimistisch zu sein, sich sicher zu fühlen und Spaß zu haben. Dennoch reicht es nicht, allein während dem Training glücklich zu sein. Yuna bereichert jeden Aspekt deines Lebens. Lebe aus ganzem Herzen.

Auf der Matte: Heaven, Earth und Space.

Es gibt zwei gegensätzliche Kräfte in und um uns: Yin und Yang.
Werden beide gelebt und genährt, entsteht Balance und Wohlbefinden.

Um diese Balance herzustellen, bietet Yuna zwei Klassentypen an:

Heaven, ein kraftvolles und effektives Workout und
Earth, ein tiefes und süßes Loslassen.

Beide Klassen sind durchdrungen von der inneren Qualität,
Space, ein Detox für den Geist.

Mit Earth, Heaven und Space wird jeder Aspekt von Körper, Geist und Herz genährt und harmonisiert.

Jenseits der Matte: Keep flowing.

Mit Yuna hört die Praxis nicht auf, wenn du die Matte zusammen rollst. In jeder Klasse üben wir einfache und kraftvolle Techniken, um mit Gedanken, Stimmungen und Herausforderungen sinnvoll umzugehen. Diese erschaffen eine flexible, liebevolle und spielerische innere Qualität und helfen, ein Leben aus ganzem Herzen zu manifestieren.

Und das Beste dran: Diese Techniken sind auf und abseits der Matte leicht anwendbar. Nach der Klasse bleibst du im Flow und erschaffst deine Realität. Liebevoller und kraftvoller als jemals zuvor.

Meet the creators

Hi, wir sind Tom & Suzanne Freiherz.
Wir haben Yuna in jahrelanger Arbeit mit unterschiedlichsten Menschen entwickelt.

Wir lieben Achtsamkeit und Bewegung, die frei von Vergleichen und Levels einfach Spaß macht. Wir wollten immer schon eine Praxis finden, die für alle zugänglich ist und über die Matte hinausgeht und das Leben bereichert.

Also haben wir alles Mögliche durchprobiert, um die kraftvollsten Techniken für Körper, Geist und Herz zu erleben.

Wir haben verschiedene Yogastile und Fitnesstrainings praktiziert. Stundenlang haben wir die Sonne gegrüßt, den Atem angehalten und vegane Würstchen gegessen. Eines Tages mitten in der Beine-hinter-dem-Kopf-Stirn-am-Boden-Haltung (offizieller Name: schlafende Schildkröte), kam ein Gedanke auf: Wie hilfreich ist diese Haltung für den Alltag?

Lies mehr

Hast du jemals eine Herausforderung im Leben gehabt, bei der du dir dachtest: „Würde ich jetzt die Beine hinter den Kopf werfen, wäre das Problem gelöst!“ Nein? Wir auch nicht.

Basierend auf unserer Praxis in verschiedenen Fitness- und Yogastilen, haben wir einiges Zeugs rausgeworfen, wie: Akrobatik, den Ehrgeiz, es einem Trainer/Guru oder sonst jemandem recht zu machen, den „du bist noch nicht so weit“-Mythos und die Trennung der Menschen in Levels und Kategorien. Was bleiben durfte waren effektive und einfache Bewegungen, Spaß, Achtsamkeit, Verbundenheit, liebevolle Wertschätzung und ein Hauch von Magie.

In einer Yuna Klasse gibt es nichts zu beweisen. Alles, das du für ein erfülltes Leben brauchst, ist bereits in dir. Du bist willkommen wie du bist und brauchst es nur einer Person recht machen:
dir selbst.